Beschädigungen und Diebstahl auf dem Friedhof

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

In letzter Zeit verstärken sich vermehrt die Beschwerden, dass auf dem Fridinger Friedhof verschiedene Dinge abhandengekommen sind, sowie Beschädigungen an Gräbern vorgekommen sind.
Wir möchten darauf hinweisen, dass der Friedhof ein Ort der Stille und Begegnungen ist und kein Spielplatz für Kinder ist und auch das Mitbringen von Hunden auf den Friedhof verboten ist.
Wer Beobachtungen zu diesen Vorgehen gemacht hat, kann sich gerne vertrauensvoll an Frau Hamma Tel. 07463-837-15 wenden.