36. Stadtfest vom 7.-9. September 2018

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Montag, den 27. August 2018 um 08:32 Uhr

36. Stadtfest in Fridingen a.D.

07. - 09. September 2018

mit großem Floh- und Krämermarkt am 09. September 2018

 

Auch in diesem Jahr findet am zweiten Septemberwochenende wieder das Fridinger Stadtfest statt.

Am Freitag, 07. September 2018 beginnt das Stadtfest um 18.00 Uhr mit dem Festgottesdienst. Danach findet der Fassanstich durch Bürgermeister Waizenegger auf dem Kirchplatz statt. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Stadtkapelle Fridingen und im Anschluss daran die Gruppe „DaCapo“.

Am Samstagmittag geht es weiter mit dem Stadtfestprogramm. Gegen 14.00 Uhr beginnt der Kinderflohmarkt. Vor dem Rathaus verzaubert um 14.30 Uhr und 16.00 Uhr die „Hexe Raija“ mit ihrem bunten Programm die großen und kleinen Besucher. Ab 14.30 Uhr besteht dann für die Kinder die Möglichkeit, beim Glücksrad einen größeren oder kleineren Preis zu gewinnen.

Weiterlesen: 36. Stadtfest vom 7.-9. September 2018

   

Neue Spielgeräte auf den Kinderspielplätzen „Volzentäle“ und „Gatter“

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mittwoch, den 25. Juli 2018 um 09:28 Uhr

Im vergangenen Jahr hatte der Gemeinderat beschlossen die beiden Spielplätze am „Volzentäle“ und am „Gatter“, welche mittlerweile in die Jahre gekommen sind, mit neuen Spielgeräten auszustatten und diese somit aufzuwerten. Denn aufgrund mangelnder Verkehrssicherheit mussten zuletzt immer wiederum Geräte gesperrt oder gar ganz abgebaut werden.  Vor diesem Hintergrund beschloss der Gemeinderat eine Summe von rund 25.000 Euro in den Haushalt einzustellen, um so diese beiden traditionellen Spielplätze in unserem Gemeindegebiet wieder zu modernisieren und mit zeitgemäßen Geräten auszustatten.

alt alt
Nach einer Ausschreibung erhielt im vergangenen Jahr die Firma Sauerland Spielgeräte aus Salzkotten den entsprechenden Auftrag. Die Spielgeräte konnten nunmehr vor wenigen Wochen in Eigenleistung durch unseren städtischen Bauhof installiert werden. Den Mitarbeitern unter Bauhofleiter Nico Geiselmann gilt für ihre Bemühungen ein ausdrückliches Dankeschön.

alt
Die Stadtverwaltung hofft, dass die Spielplätze nunmehr zur Freude und zum Vergnügen unserer Kinder auch vermehrt genutzt und in Gebrauch genommen werden.

   

Seite 6 von 96