Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mittwoch, den 26. November 2014 um 11:19 Uhr

Liebe Mitbürger der Gemeinde Fridingen an der Donau,
ich bedanke mich herzlich für Ihre Spendenbereitschaft und die damit unter Beweis gestellte Unterstützung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. im Rahmen der diesjährigen Haus- und Straßensammlung. Ihre großzügigen Spenden haben dazu beigetragen, dass auch 2014 ein hervorragendes Ergebnis mit insgesamt 846,96 Euro erzielt werden konnte.
Ich wünsche Ihnen allen eine besinnliche Adventszeit, ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2015!
Der Standortälteste Stetten a.k.M.
 
Udo Eckbrett
Oberstleutnant

   

Verabschiedung von Albert Ackermann als Vorsitzender des Ortsrings

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mittwoch, den 19. November 2014 um 08:26 Uhr

Im Rahmen der letzten Sitzung des Ortsrings im Sportheim hat Albert Ackermann nach über drei Jahrzehnten unter großem und anerkennenden Beifall der versammelten Vereinsvertre-ter sein Amt als Vorsitzender des Ortsrings abgegeben. Insgesamt 31 Jahre stand Albert Ackermann dem Ortsring vor und verantwortete dabei nicht nur das alljährliche Stadtfest mit der mittlerweile traditionellen Oldtimerrundfahrt, sondern viele weitere örtliche Veran-staltungen ganz wesentlich mit. In all den Jahren als Vorsitzender war er ein authentischer und fachkundiger Vertreter, Bewahrer und Förderer der örtlichen Vereinsinteressen, für die er sich große Verdienste um die Allgemeinheit erworben hat.

Weiterlesen: Verabschiedung von Albert Ackermann als Vorsitzender des Ortsrings

   

Seite 9 von 22