Amtsantritt des neu gewählten Bürgermeisters Stefan Waizenegger

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mittwoch, den 11. Juli 2012 um 10:09 Uhr

Der am 01.07. gewählte Bürgermeister Stefan Waizenegger wird sein Amt in Fridingen am Mittwoch, 18.07.2012 antreten. Die Vereidigung und Verpflichtung wird dann in einer öffentlichen Gemeinderatssitzung verbunden mit einer kleinen Feierstunde nach der Sommerpause vorraussichtlich am 11.09. stattfinden.

   

Stefan Waizenegger ist neuer Fridinger Bürgermeister

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Dienstag, den 03. Juli 2012 um 13:15 Uhr

 

bm01iAm Sonntagabend konnte die Bürgermeister-Stellvertreterin und Vorsitzende des Gemeindewahlausschusses, Frau Beate Schnell kurz nach 18.30 Uhr in einem fast aus den Nähten platzenden Fridinger Rathaus das Ergebnis der Bürgermeisterwahl verkünden.
Im ersten Wahlgang hatte Herr Stefan Waizenegger mit 1010 von 1460 gültigen Stimmen mehr als die Hälfte der Stimmen erhalten und war somit zum Bürgermeister von Fridingen gewählt worden. Die Bürgermeister-Stellvertreterin gratulierte dem neuen Schultes persönlich und auch im Namen des gesamten Gemeinderates zum Wahlerfolg.

Das Wahlergebnis sei eine sehr gute Basis für seine neue Aufgabe; Gemeinderat und Verwaltung bieten ihm eine offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit an um gemeinsam Fridingen weiter in die Zukunft zu entwickeln. Für die künftige Arbeit wünschte sie ihm noch viel Kraft und Ausdauer und verband dies auch mit dem Wunsch, dass Herr Waizenegger und seine Familie bald in Fridingen heimisch werden und Wurzeln schlagen. Auch Frau Waizenegger gratulierte sie mit einem Blumenstrauß und hieß sie in Fridingen willkommen. Musikalisch wurde die Bekanntgabe des Ergebnisses von der Stadtkapelle umrahmt.

Weiterlesen: Stefan Waizenegger ist neuer Fridinger Bürgermeister

   

Seite 22 von 23